Dienstag, 26. Februar 2013

Wohin mit dem?


Der Airbus A380 ist während Spazieren über unseren Kopf geflogen. Ich bin noch nie mit dem und auch noch nie mit Emirates geflogen. Und ich würde gerne beides ausprobieren. Ich hätte einen Traumtipp, für knaller Preis, wir selber überlegen es auch, aber in diesem Jahr wird es nicht mehr gehen.

München - Dubai (mit dem A 380-er) - Mahé (Seychellen) hin und zurück 676,- Euro!!!!

Kommentare:

  1. Boah, das ist nicht teuer....ich bin immer wieder gestresst wie teuer das ist über Dubai auf die MAlediven oder Seychellen zu fliegen. Bei uns ist das ja auch immer direkt mal 5....schluck....da wird man wirklich arm! LG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anne, ja, ja, ich verstehe dich. Ich denke nur so, daß ein Flugticket für Fernreisen in Allgemeinem meistens 1.000 Euro pro Kopf kostet, dagegen ist es saubillig, geschweige noch mit so einer guten Fluggesellschaft und zu so einem Ort, wohin du mit den Ferienfluggesellschaften auch nicht unter 1.000 Euro schaffst. Es ist geschenkt. :-) Wir wollten vor 2 Jahren dorthin und ich habe billige Unterkünfte (Pensionen/Studios) nur mit Frühstück ausgesucht, habe drei Insel je 5-6 Tage mit Flug und Fähre zwischen den Inseln, von 1.800 Euro (inklusive 3 Tage Automiete und 2 Tagesausflüge!!!!) zusammengebastelt. Also eigentlich nur die Abendessen müssten wir noch bezahlen. Solche Preis findest du in keinem Reisekatalog!!! :-) Natürlich sind diese Insel keine billige Ziele für Familien, sind aber auch nicht typisch, wir wollen dorthin zur Hochzeitsreise. ;-)
      Liebe Grüße, Andi

      Löschen
    2. Ach das erwähnst du so nebenbei.......ihr wollt da hin zurHochzeitsreise :-)! Wann heiratet ihr denn ? Wie schön!

      Löschen
    3. Ohh, liebe Anne, es ist alles der Frage des Geldes. Wir wollen heiraten, wenn wir uns diese Reise direkt nachher erlauben können, und es wird nicht heuer sein. Wenn doch, dann berichte ich ganz sicher darüber, wir sind erst bei der Überlegung. :-) LG

      Löschen
  2. Da bin ich leider auch noch nicht gewesen und reizen würde es auf jeden Fall!! Kann ich dich gut verstehen, aber so wie euch kenne und einschätze wird es auch irgendwann dann umgesetzt ;-)

    Wünsche dir einen tollen Tag und schicke liebe Grüssle rüber *wink*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nova, lies meine Antwort für Überall und Niergendwo, da bekommst du einige Antworten, aber ja, es wird verwirklicht, nur der Wann ist noch eine Frage. :-) Liebe Grüße, Andi

      Löschen
  3. Moechte ich sofort hin. Ich hab keinen bock mehr auf krankenlager und der preis ist klasse. leider sind die lebenshaltungskosten auf den seychellen auch so hoch. franzoesisch halt. wie auf tahiti. lg, nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadine, da hast du recht. Bei den ersten Suchen von mir, habe ich mich von dem Bürostuhl hinterwerfen wollen, als ich so Preise gesehen habe, die blligsten Apartments nur mit Frühstück 100 Euro /Nacht PRO PERSON!!! Brutal. Wir geben nie mehr aus, als 60-80 Euro pro Nacht, aber nicht pro Person, sondern insgesamt. Wie ich es in meiner ersten Antwort für Anne geschrieben habe, haben wir aber mit alles zusammen 1.800 Euro gerechnet für knapp 3 Wochen, 3 Inseln und einiges Sachen noch dabei. Nicht mal im Lidl Katalog wird so billig angeboten. Liebe Grüße

      Löschen
  4. Dieser Preis ist heiss!
    Davon kann ich nur träumen. Aber ist nicht so schlimm. Ich kann andere Sachen machen, halt mit Hund. Es ist an so vielen Orten schön (wenn das Wetter gut ist).
    Ich wünsche dir einen schönen Abend
    Angela
    PS. Danke für deine lieben Worte. (Antwort 9.2.)

    AntwortenLöschen
  5. Toller Tipp...bei uns wird das aber auch nichts...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Ein toller Tipp!Das Reiseziel wäre auch etwas für mich gewesen.Ich kann dir nur empfehlen-tu´es einfach und verschiebe es nicht!Irgendwann ist´s zu spät für solche tollen Reiseziele und dann ärgert man sich!leider spreche ich aus Erfahrung...

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi, du hast völlig recht, und wenn es um Reise geht, dann sowieso, also bei uns gibt es nichts dagegen, aber in diesem Jahr reicht das Geld nicht mehr dafür aus. Und was nicht geht, das geht halt nicht. Danke für den Komment. Liebe Grüße, Andrea

      Löschen