Mittwoch, 29. Mai 2013

Barcelona - Placa de Espanya

Wir fahren mit einem Bus zu dem Placa de Espanya, wo wir aus unserem Flughafenbus beim Ankommen einen großen beleuchteten Springbrunnen (La Font Magica) gesehen haben. Es wäre schön ihn jetzt anzuschauen. Aber es funktioniert heute Abend nicht und auch weil hier eine Autoausstellung ist, dürfen wir gar nicht dahin. 

Quelle des Bildes: Wikipedia
Hier sind noch super Infos und Fotos von dem ganzen Platz und Springbrunnen. Es lohnt sich nachzulesen. Wir wussten vorher nicht mal von der Existenz dieses Brunnens, sind nur durch Zufall dahin gekommen und Pech gehabt. 

Dann gehen wir in die ehemalige Stierkampfarena (das denken wir zumindest), welche jetzt als modernes Einkaufzentrum funktioniert und man kann auf ihren Dach einen Rundgang machen oder in eine von den vielen Bars oder Restaurants sich reinsetzen. 









Die Fotos sind leider unscharf, weil da oben von dem starken Wind alles gewackelt hat, das ganze Dach hat sich bewegt.

Kommentare:

  1. Tolle Aufnahmen, auch wenn sie nicht so klar sind. Man bekommt einen Eindruck von der Schönheit und dem Lichterglanz den ich persönlich absolut genial finde.

    Schade mit dem Brunnen, das muss wunderschön sein dieses Spektakel bewundern zu können. Klasse dass du es dennoch auf diesem Wege gepostet hast. So bleibt es in Erinnerung wenn man mal nach Barcelona kommt^^

    Liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Aufnahmen, besonders von diesem Brunne !! 1A

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Klasse deine Aufnahmen vom beleuchteten Kreisel! Den Brunnen bei Nacht haben wir auch leider nicht gesehen, der ist wohl nur am Wochenende so beleuchtet.
    Liebe Grüße
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ihr Leiben, schade, daß wir den Brunnen nicht sehen konnten, aber alles kann man in einem Miniurlaub nicht schaffen. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen