Samstag, 21. Dezember 2013

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt

Ich habe (nach 11 Jahren Leben am Rande von München) erst jetzt von einer ungarischen Bloggerkollegin :-) (die in Rosenheim lebt) erfahren, daß es in München auch einen recht interessanten mittelalterlichen Weihnachtsmarkt gibt. Hier könnt ihr ihre Fotos anschauen, sie hat viel mehr gemacht, als ich. 

Wir fanden den Markt vor allem viel ruhiger, als den Christkindlmarkt am Marienplatz und interessant war er auch, man kann dort einige Produkte kaufen, die für das Mittelalter typisch waren, wie z.B. Fellsachen (Mützen), mittelalterliche Kleidung, Stempel, Ritteranziehsachen und Gewehre. Viel leckeres Essen bieten viele Stände an, etwas überteuert und die Getränke werden bei jedem Stand in großen Tontöpfen ausgegeben. Also lustig ist es schon dort. Einmal lohnt sich es ihn anzuschauen. 

Mittelalterlicher Markt auf dem Wittelsbacher Platz: 




Christkindlmarkt am Marienplatz:









Ich war seit 2002 (mein erstes Jahr hier in München) nie mehr zur Weihnachtszeit in der Stadt drin, erst jetzt wieder. :-)

Kommentare:

  1. Sehr hübsch. Ist schon Jahre her, dass ich mal in der Münchner Innenstadt war…..und überhaupt in München war. Mit den Tongefäßen zum Trinken, das find ich ja mal toll! Ich finde Mittelaltermärkte sowieso spannender als die normalen, hab ich schon zu oft gesehen. Ja und sag mal wegen dieser Metallicäpfel…….gesund kann das aber nicht sein die Dinger zu essen oder??? Ich wünsch dir trotz deiner Weihnachtsabneigung irgendwie doch schöne Weihnachten……sei einfach glücklich mit M. Das ist sowieso das Schönste ;-)! Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Ahnung, was für Glasur es auf den Äpfel ist, ich würde es nie probieren wollen, wie auch keine in Schoko getränkte Banane. Irgendwie passt mir Obst und diese Süße grundsätzlich nicht zusammen, vielleicht weil ich beim Obst sehr wählerisch bin und nur Früchte mag, die frisch sind und rechts sauer bzw. noch unreif. Eingelegt als Kompott esse ich auch keine und auch keine Marmelade. :-)

      Löschen
    2. Ja genau!!!! Saures und fast unreifes Obst mögen wir auch am liebsten!!! Fast grüne Bananen, gelle? Und ganz schlimm ist, wenn das kandierte Obst unter der Glasur nachreift und schon fast alkoholisch wird…..brrrrrrrr……die Kids kaufen das immer und ich hab mich schon mehr als einmal sowas von schütteln müssen ;-P!!!

      Löschen
    3. :-) Ich habe noch nie ein kandiertes Obst probiert, weil es mich schon von Aussehen her ekelt :-)

      Löschen
  2. Klasse, auch dass du es erfahren hast. So konntest du einen Eindruck davon bekommen und schön das er dir auch gut gefallen hat.

    Ich war früher in HB auch jedes Jahr auf solch einem Markt. Hat mir immer sehr gut gefallen. Man musste nur zur richtigen Zeit hin, denn ansonsten war es dort so knüppeldicke voll wie auf dem normalen Weihnachtsmarkt.

    Hab einen schönen Samstag und liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben dort leckeres gegessen, es war schön anzuscheuen, aber zweites mal brauche es auch nicht mehr. :-) LG

      Löschen
  3. Mittelaltermärkte sind sooo toll.
    Wenn dir der gefallen hat, dann schau dir mal die MPS an, das sind Mittelalterliche Spektakel die durchs Jahr hinweg immer überall in Deutschland zu finden sind und meist mehrere Tage an einem Ort bleiben. Da gibt es dann auch Ritterspiele und viel mehr Musik :-)

    Aber so oder so sind Mittelalter Märkte was schönes. Ich war dieses Jahr schon auf dem in Esslingen und dem in Siegburg.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, danke für deinen Kommentar und für die Info. So großer "Mittelalterfan" bin ich nicht, bzw. es hat mir einmal gereicht so was zu sehen...:-) vielleicht Ritterspiele wären noch interessant für mich. Danke für den einblick, durch deinen Kommentar in deinen Blog. ;-) Gruß

      Löschen
  4. .....wo das gute doch so nah.......
    tolle bilder.
    lieben gruß
    dieter
    vom rande münches ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) danke
      Wo du? Ich Norden ;-) Richtung Flughafen...Gruß

      Löschen
  5. :-) ruhige Feiertage wünsche ich Euch! :-)

    AntwortenLöschen