Freitag, 28. März 2014

Fragen und Antworten - Nr. 7. (Unterkunft)

7. Was war der coolste Ort, an dem du übernachtest hast?


Hier muß ich mehr davon erwähnen. Eine unserer coolsten Unterkunft war in Mexiko, weit weg von Zivilisationen, direkt am Strand, wie im Garten Eden und es alles eine Woche lang komplett nackig! :-) 
Hier berichte ich darüber: Playa Sonrisa, Xkalac. 


Die andere war in Tansania, mitten in dem Nationalpark Serengeti, ein Zeltlager, wo wir nachts die Löwen und Hyänen brüllen gehört haben, wo man so bedient wurde, als man selbst der König oder die Königin von ganz Afrika wäre, und wo abends bei dem Lagerfeuer unbeschreiblich schön war. 


Kommentare:

  1. Schöne Erinnerungen die unterschiedlicher nicht sein können^^ Muss wirklich toll gewesen sein :-)

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  2. Wie jetzt....echt? Ihr seid da ne Woche nackig rumgelaufen? :) Und in diesen Zelten hätt ich ja immer Schiss das da doch mal ein wildes Tier reinkommt. So schön die aussehen. Ich glaub da hätt ich vor lauter Angst die Hosen voll. LG, Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, in diesemBericht kann du (etwas weiter unten "Gedanken über Playa Sonrisa") darüber lesen. Es war ein Grundstück von einem Ehepaar die FKK-Style leben und deshalb kannst du dort den ganzen tag nackig sein...
      Ja, in Tanzania haben wir auch sehr große Angst in der Nacht gehabt, ich konnte die Nächte fast gar nicht schlafen.
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Habe vergessen: http://reistdiemaus.blogspot.de/2011/06/mexico-yucatan20-21-tag-playa.html

      Löschen