Dienstag, 22. April 2014

Vergissmeinnicht

Es wird für viele Leser vielleicht langweilig oder einseitig sein, daß ich momentan mit so vielen Fotos meinen Blog überflute. Aber es ist momentan meine größte Leidenschaft und andere Themen habe ich eben nicht, so werde ich es hier auch nicht zwingen, daß ich unbedingt über Reisen schreiben sollte. 

Ein Wildapfelbaum blüht unter unserem Fenster. Man hört in der Wohnung das Gesumm der Bienen. Mächtige Hummel sind auch oft dabei. Die wollte ich fotografieren, aber sie waren immer zu schnell weg. So habe ich statt ihnen paar Blumenmakros geschossen. Ich fange mit dem Vergissmeinnicht an: 












Kommentare:

  1. Die finde ich absolut niedlich und ich finde sie haben ihren Namen verdient. So klein und doch so groß erinnert man sich doch immer wieder gerne an sie. Schöne Fotos liebe Flögi

    Herzliche Grüssle und hab einen schönen freien Tag ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nova, ja, manchmal sieht man mehrere Quadratmeter bedeckt mit denen, das schaut dann ganz toll aus. Liebe Grüße

      Löschen
  2. Ich finde Blumenbilder immer wieder schön,
    also nur keine Panik und immer her damit ;)

    Lieben Gruß und eine schöne neue Woche wünsche ich Dir
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Blumen sind hübsch und der Löwenzahn ist ein schöner Kontrast dazu . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das Bild mit dem Löwenzahn ist mein liebling, könnte mir auch an der Wand gut vorstellen. LG

      Löschen