Sonntag, 6. Juli 2014

Außerirdischer auf dem Balkon






Kommentare:

  1. hiiiiiiiiiiiiiiiiilfe...sie sind unter uns und beobachten mit ihren Glubschaugen *gg*

    Der Besucher sieht ja klasse aus. Wie gut das du ihn fotografieren konntest. Schon irre was die Natur erschafft, diese zarten Flügel und Beinchen. Gefällt mir sehr gut liebe Flögi.

    Schönen Sonntag und liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nova,
      irgednwie sind die Augen auf dem letzten Bild für mich sehr komisch, überdimensional groß. :-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. ich bewundere sie immer wenn sie so nah auf dem Foto man sieht.. nur nicht real auf mich drauf!
    Welche Marswesen das wohl sind????
    Tolle Bilder..
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe :-) Es hat auf ersten Blick so ausgeschaut, wie diese Riesnmoskitodinge :-) Aber war doch nicht so was. Keine Ahnung. Liebe Grüße

      Löschen
  3. Super Aufnahmen . Auge in Auge mit den Ausserirdischen , lach . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auge in Auge schaut aber sehr gefährlich aus :-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Guten Morgen Makro-Flögi...

    sehe coole Fotos wieder ... aber der Bursche macht mir Angst ... Der gafft mich voll an ;)

    Ich wünsche Dir eine tolle Woche

    Ganz liebe Grüße
    Timur

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Timur,

      ja, das Tier macht mir auch Angst. Gut daß ich weiß, wie groß es in der Wirklichkeit war. :-)
      Liebe grüße

      Löschen
  5. Ahhahaha....soooo cool! Ich brauche auch ganz dringend mal ein Makro-Objektiv.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber der Name: Makro-Flögi ist schon vergeben. :-) Liebe Grüße

      Löschen
  6. Boaaaah, da hast du aber echt ein kleines Monster auf deinem Balkon gehabt!
    Aber es ist harmlos und schaut uns mit seinen großen Augen ganz lieb an.
    Immer wieder faszinierend, was Makros so alles hergeben.:-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christa,
      ja, Makrofotografieren ist was wunderbares. Es war immer mein Wunsch, es machen zu können, und erst seit Januar habe ich eine Linse dazu, eine ganz einfache Lupe, was man vor den Objektiv klammert und es geht damit wunderbar. Ich habe sehr viel Freude daran.
      Liebe Grüße

      Löschen