Montag, 28. Juli 2014

Spaziergang im Park

Diese Makros habe ich im "Stierpark" (Berischt von den Sportplätzen) fotografiert: 









Kommentare:

  1. WOW....was für tolle Aufnahmen liebe Flögi. Also dein Macro-Objektiv war die Anschaffung echt wert!!!

    Liebe Abendgrüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nova. In 40 Grad, in der Knaller Sonne haben diese Fotos einige Schweißtropfen gekostet. :-) Liebe Grüße

      Löschen
  2. Der Sonnenhut ist ein richtiger Anziehungsmagnet für allerlei Insekten und das sieht man hier wieder bei deinen tollen Fotos, liebe Flögi. :-)
    Hast du die Makros mit der Panasonic Lumix DMC-FZ100 oder einer Spiegelreflex und einem Makro-Objektiv?

    Auf jeden Fall sind die Aufnahmen allererste Sahne. :-)

    Ich war heute bis zum Nachmittag in Frankfurt unterwegs und nachdem ich zu Hause war, ging ein Regenschauer nieder, begleitet von einem Gewitter, danach knallte die Sonne wieder vom Himmel und jetzt hatte es wieder mal angefangen zu regnen und es ist wieder so schön schwül geworden.....puuhhhh!

    Wir haben Kerzen in Tontöpfen, die einen Geruch verbreiten, die die Stechmücken nicht so lieben. Ich glaube, wir müssen uns aber mal neue zulegen.

    Liebe Grüße und hab eine schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa,

      ich habe (leider) keine einzige Spiegelreflexkamera :-)
      Alle Fotos sind mit meinem Panasonic Lumix und mit einem Lupe, d.h. Makrovorsatzlinse (siehe Eintrag hier: http://reistdiemaus.blogspot.de/2014/05/makrolinse.html) gemacht.

      Ahh, dann gibt es bestimmt auch einen Regenbogen irgendwo? Ich habe vor kurzem einen fotografiert, aber auf dem Bild kommt er gar nicht sehr ausdrückend zurück, so habe ich in den Blog nicht reingetan.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Wow , super schöne Makros hast du wieder gemacht . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen