Dienstag, 19. August 2014

Auer Dult

An einem freien Tag sind wir nach München reingefahren, nur so zum Bummeln und sind dann von plötzlicher Idee zu der Auer Dult gegangen. Ich glaube, viermal im Jahr wird dieses Volksfest veranstaltet. 

Marienplatz, altes Rathaus

Turm der Peterkirche

Rathaus


Votivkirche am Mariahilfplatz 

Von der Auer Dult habe ich schon 2012 hier berichtet. Was ich dort immer toll finde, das sind diese vielen Stände mit den Haushaltswaren, Töpfen und Gewürzen, da findet man immer was, was man gebrauchen kann. Billig ist es auf jeden Fall nicht dort. 



Uhhh. Zahnarztinstrumente!!?? Gruselig auf einem Volksfestmarkt. Wie kommt man auf diese Idee und welcher Zahnarzt kauft seine Sachen auf einem Markt? Ich möchte es gar nicht wissen. :-) 










Die Isar hat normalerweise hier eine Türkisfarbe und sind in seinem Flussbett Sandbänke zu sehen. So voll und dreckig habe ich sie noch nie erlebt, wie diesmal. 






Hier ein kleiner Garten, von Kinder eingerichtet. Bei diesem Fahrrad konnte man früher wahrscheinlich einen Film anschauen. Die selber gebastelten Filmteile haben sich abgespielt, wenn man das Fahrrad gedreht hat. Leider war es schon kaputt, als wir dort waren. 



Kommentare:

  1. Hallo Makro-Flögi...

    ach da werden ja wieder Erinnerungen wach !! München ist so eine tolle Stadt ... Einfach traumhaft. Vielen Dank für die wundervollen Fotos !

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schön, wenn du schöne Erinnerungen von München hast...LG

      Löschen
  2. Toll....schon alleine diese vielen Türme würden mein Herz höher schlagen lassen. Traumhafte Fassaden und Gemäuer. Natürlich auch ein schöner Markt, und solch klasse Dinge die du fotografiert hast Das macht richtig Lust dort mal langzuschlendern^^

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie man diese Türmen mögen kann, gelle? Ich verstehe es auch nicht, aber mich ziehen sie auch magnetisch an. :-) LG

      Löschen
  3. Sehr schöne Eindrücke hast du mit gebracht und wunderschön die Häuser und das Fest .. am Fluss!
    Lieben Gruss aus dem Norden
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Mei, so a Steckerlfisch, der dat mia jetzt fei scho mundä. Schoad, dass d koane Brezen doa glasse host. Na guat, hoab mia oane aus 2912 gholt. Mei, is die aber schon oald.*g*

    War schön, mit dir durch München zu spazieren, Türme anzuschauen, genauso wie unter Brücken durchzublicken und über den Trödelmarkt zu schlendern, wo du wirklich ganz tolle Motive eingefangen hast.

    Köstlich der alte Toilettenstuhl mit dem Haferl drinnen.

    Ich mag München auch sehr und freue mich, dass du uns mitgenommen hast.

    Liebe Grüße schickt dir
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sprichst du aber ganz schön boarisch :-)
      Wir lieben Steckerlfisch, könnten ihn mindestens einmal in der Woche essen, aber es gibt selten Möglichkeit ihn zu bekommen und teuer ist er auch ganz schön.
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Hallo liebe Flögi,
    traumhaft schöne Bilder, in München war ich vor 10 Jahren das letzte mal, eine sehr schöne Stadt und wunderschöne Gegend.

    *Ich bin auch fleißige Leserin von Christa J., sie hat mich mit ihrem Storchenfieber angesteckt. Und da wir im Dorf einen Horst mit einen Storchenpaar haben, habe ich sie den ganzen Sommer über beobachtet und fotografiert. Aber Christas Beiträge sind noch schöner und ausführlicher, sie hat da auch ganz andere Möglichkeiten an die Tiere ran zu kommen.*

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Biggi,
      ahh, das ist schön, wenn du Christas Blog kennst, es ist mir noch nicht so aufgefallen, ich beobachte meistens Kommentare von den Anderen nicht, bzw. lese die in anderen Blogs nicht. Also, ich bin auch ein großer Storchfan! :-) Liebe Grüße

      Löschen
  6. Von der Auer Dult habe ich noch nie gehört..Sehr schöne Bilder...Ich wünsche dir noch eine schöne Woche! LG Lotta.

    AntwortenLöschen