Samstag, 14. Februar 2015

Island - Planung

Also, die Flugtickets waren gekauft und ich wusste nichts über Island. Dann las ich schnell dieses dicke Buch durch, notierte Sachen aus, stöberte in einem Island Forum und viele Fotos im Internet durch, nahm als Muster die 14-tägigen Mietwagenrundreisen der Reisebüros und bastelte die Reise selber zusammen. 


Am Anfang schreckte mich es ab, daß wir dort "billig" (es ist dort nichts billig, also relativ billig) nur in Gästehäusern wohnen können, wo Küche, Bad und Klo gemeinschaftlich benützt werden. Aber es gab keine andere Wahl und während meiner Unterkunftbuchungen gewöhnte ich mich schnell an den Gedanken diese Unannehmlichkeiten in meinem Kopf zu überwinden. 

In unserem Reiseablauf hätte ich bestimmt ganz gerne an manchen Orten 1-2 Tage länger geblieben und dort noch Wanderungen gemacht. Aber es ging nicht. Die Kosten wachsen mit jedem Plus Tag enorm. Wir mussten uns in Grenzen halten und so blieb es uns nur diese wettlaufmäßige Reiseart übrig, so wie auch die Reisegruppen getrieben werden.

Ich wollte hier kurz den Ablauf unserer Reise auflisten, aber wir werden so viele Sachen anschauen, und so oft anhalten und jeden Tag wo anderes übernachten, daß so eine Liste zu schreiben ewig dauern würde. So lasse ich es.
Wir fahren die Insel außen komplett herum. In das Innere kann man nur mit einem Allrad-Jeep fahren. So was kostet täglich so um die 200 Euro, es war über unseren Budget, so lassen wir es diesmal. Vielleicht gibt es noch irgendwann eine zweite Reise auf die Insel, wo wir dann nur das Hochland bereisen. Wer weiß?

Paar Highlights erwähne ich aber, so wie den Þingvellir Nationalpark mit seinen Wasserfällen und mit dem Kontinentalplateauriß:


oder mit dem Geysir:


oder mit dem Wasserfall Gullfoss: 


Dann die Lagune von Dyrhólaey, mit seinen Felsen:


Die Gletscherlagune von Jökulsárlón:


Leider mehr Fotos kann ich nicht zeigen, weil meine gute Bekannte war nur in dieser südlichen Ecke und wo anders habe ich keine Erlaubnis Fotos mitzunehmen. 

Dann die östlichen Fjorden und das alte Fischerdorf Borgarfjörður Eystri (anders genannt Bakkagerdi), die alle in wunderschönen Landschaften liegen und in diesem Gebiet man etliche Brutstellen der Papageientaucher finden kann. Ich muß es gar nicht erzählen, gell, daß es mir mein Reisetraum ist diese Vögelchen nicht nur sehen zu dürfen, sondern zu fotografieren: 

Quelle:
http://de.wikipedia.org/wiki/Papageitaucher

Dann im Norden die Umgebung und viele Sehenswürdigkeiten des Vulkansees Myvatn und aus Husavik auf eine dreistündige Seegelfahrt zu  gehen, wo man angeblich fast garantiert jedes Mal Wale sehen kann. Ohh, wenn es klappen würde, wäre es mir fotografisch gesehen wieder ein Traum. 

Auf dem Vatnsnes Halbinsel kann man mit Glück Robben und Seehundkolonien entdecken. Da bin ich wieder fotografisch ganz scharf darauf. All diese Sachen bewegen in mir die Gedanken, bis dahin eine Spiegelreflexkamera zu kaufen...nur mit den entsprechenden Objektiven und alles drum und dran wäre es viel zu viel teuer für mich. 

Dann die Westfjorde, wo ursprüngliche Fischerdörfer und erneut Papageientaucher zu entdecken sind, wo man noch die Prozesse der Trockenfischverarbeitung sehen kann. 

Und noch mehrere zig atemberaubende und mächtige Wasserfälle, von denen ich am liebsten jetzt sofort Bilder zeigen würde. :-) 

Zum Schluß noch ein Tagesausflug mit Reisegruppe in das Landmannalaugar Gebiet, wo die Berge Farben haben: 





jetzt erstmal so viel darüber...ich bin ganz begeistert!

Kommentare:

  1. Das wird bestimmt wieder eine ganz tolle Reise, wenn man sich hier deine Planung anschaut und ihr werdet wundervolle Erlebnisse auf der Insel haben, da bin ich mir ganz sicher. :-)

    Andrea, auf jeden Fall gute Besserung für dich! :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Christa, ich habe alle mögliche natürliche Mittel eingesetzt und heute geht es mir schon viel besser. Liebe Grüße

      Löschen
  2. Wie genial! Ich bin hin und weg! Was für ne oberobergeile Reise! Ich freu mich jetzt schon auf deine Bilder! Und einmal bitte für mich mit Papageientaucher fotografieren, die find ich doch auch so toll ;-)! Mönsch du mit deinen Reisen....machst mich voll neidisch ;-D.....so positiv aber! Ich finds riesig! GlG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß, wie du es meinst, danke daß du mitfieberst :-) Ich bin voll scharf auf diese Reise. Mal was anderes, neues und nur so, hipp-hopp von dem Nichts (also ohne vorherige Gedanken oder Planen, einfach gebucht). Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hallo liebe Flögi,
    Wow was für ein wunderschönes Land, da werdet Ihr bestimmt einen traumhaften Urlaub haben.
    Die Fotos sind große Klasse und machen Lust dieses schöne Land zu bereisen.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann mit den Fotos auch kam satt werden. :-) Ich hoffe nur, wir haben dort ein bißchen schönes Wetter, weil es oft wochenlang nur regnen soll im Sommer. Liebe Grüße

      Löschen
  4. Ich denke auch mal das es toll werden wird. Ihr werdet viel sehen, entdecken und ich bin überzeugt deine Kamera wird glühen. Echt toll und ich freue mich jetzt schon auf die Posts.

    Genau auf diese Art habe ich damals Nova Scotia kennengelernt d.h. die Unterkünfte vorher nicht gebucht und immer den Tag vorher was Neues gesucht (allerdings gibt es dort auch überall tolle Touristinfos die einem sofort weiterhelfen und es gibt die sogannnte Scotia-Bibel wo alle Unterkünfte drin sind/kann man sich auch zuschicken lassen). Diese erste Begegnung werde ich auch nie vergessen, und ebenfalls nicht die Papageientaucher. Die sind wirklich klasse.

    Hoffe es geht dir wieder besser, sende ich dennoch liebe Genesungswünsche und viele Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nova,
      danke, mir geht es schon viel besser. Ich wundere mich selber, daß ich mich von dem elenden Zustand während zwei Tagen so gut erholt habe. Aber ich habe dafür wirklich extrem viel eingesetzt.

      Irgendwie hast du es evtl. falsch verstanden. Wir haben überall feste Unterkünfte gebucht. Ich will damit keine Zeit verlieren, am Ort zu suchen und ich bin in der Sache Unterkunft sehr anspruchsvoll, da muß ich schon sicher wissen, daß es auch etwas schön aussieht und ich mich dort wohlfühle. Alle sind schon einzeln am booking.com gebucht.

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Oh wie schön...liebe Flögi...freu mich jetzt schon auf deine Bilderpracht. :-)
    Norgwegen, Schottland, Irland und Island....meine Wunschreisen. Eine Schiffsreise durch Norwegen liegt ist in Planung in ca. 1-2 Jahren.
    Island wie auch Norwegen sind hochpreisig wie die Schweiz.

    Alles Gute
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es stimmt leider, liebe Julia, die Preise sind irgendwie außerirdisch. :-) Aber seit wir viel reisen, und die Erfahrung haben, wie eine Reise uns glücklich machen kann, zählt das Geld in einer Grenze gehalten nicht mehr. Wenn das Geld da ist, uns tut nicht mehr leid es für die Reise auszugeben.
      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Das glaube ich Dir gerne, dass Du begeistert bist, Flögi.
    Die Fotos machen wirklich Lust auf mehr. Ich freue mich schon auf Deine Bilder und Deine Berichte.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin auch ganz begeistert. Da will ich schon soooo lange hin. Also nimm mich bitte bitte mit. Ich bin wahnsinnig gespannt wie es Dir gefallen wird. Zumal Du ja sonst betonst, das Dir Kälte eigentlich nicht so liegt und auch Schottland nichts für Dich wäre. Hoffe Du hast Deine Rotznasen-Phase überwunden. GlG, Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sind im Sommer dort, wo es auch 20-23 Grad ist oder sein kann.
      Du verstehst mich falsch. Ich will keinen Urlaub (=Urlaub bedeutet mir, in einem Ort länger sitzen) dort machen, aber eine Rundreise lässt keine Zeit dafür, daß es evtl. wegen der Kälte oder schlechtem Wetter für mich ärgerlich wäre. Und ja, es ist komisch, auf das Badeurlaub zu verzichten, aber Island fasziniert so sehr, daß es sich lohnen wird. ;-) Vielleicht will ich danach nur noch in die Kälte :-)
      Liebe Grüße

      Löschen