Montag, 9. März 2015

Schneeglöckchen-Bienen Makros

Ich war am Samstag nicht wenig überrascht, daß jetzt schon Bienen "wach" und unterwegs sind. Bei meinen geplanten Schneeglöckchenfotografieren habe ich mit dieser Überraschung nicht gerechnet. 
Desto größer war die Freude. 

Mit diesem Eintrag schließe ich mich zum Steffis Makromontag an. 
















Kommentare:

  1. Ganz zauberhafte und schöne Aufnahmen.
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Synnöve...hast bei mir schon lange nicht geschrieben. ;-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Wunderschön sind deine Aufnahmen von den weißen Glöckchen mit Gesumse. Ja, das Wochenende war toll und überall hat es draußen schon gesummt. :-9
    Auch deine Krokusparade im post darunter sowie deine zweiteiliger Fotospaziergang durch die herrliche Natur hat mir sehr gut gefallen. :-)

    Liebe Grüße und eine schöne neue und sonnige Woche wünsche ich dir:-)
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Christa, heute ist auch so herrliches Wetter, ich würde am liebsten Ausflüge machen. Es ist nicht schön, wenn man an solchen Tagen arbeiten muß.
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Ganz toll, Deine Bienenbilder. Heute morgen bin ich einer Hummel begegnet, doch sie wollte nicht richtig stillhalten.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin noch immer sehr überrascht, daß sie so früh da sind.
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Klasse, vor allem Bild 3 in welchem Biene Nr. 2 sich noch dazu gesellt.

    AntwortenLöschen
  5. Das sind ganz tolle Makros, Flögi.
    Herrlich. Ich glaube, die Kombination Schneeglöckchen und Bienen hab ich noch nie gesehen, weil sie so früh doch eigentlich gar nicht unterwegs sind, oder?

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wie schon hier öfter anderem geschrieben, mich wundert es auch, daß sie so früh da sind, ich finde es auch ungewöhnlich, oder ich habe bis jetzt noch nie nach den Details gesucht, wie jetzt bei der Makrofotografie.
      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Ich hab ja leider irgendso ein Problem mit allem was krabbelt, brummt und fliegt. So Fotos würde ich nieeee machen.....;-(......dabei siehts toll aus! GlG Anne

    AntwortenLöschen
  7. wow, ich bin begeistert, das sind ja traumhafte Aufnahmen. Habe auch noch nie Bienen an den Schneeglöckchen gesehen und dir sind super Fotos gelungen.
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  8. wunderschöne fotos
    die bienen stehen schlange um an die blume zu kommen, herrlich :)
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin auch ganz überrascht. Ein ungewöhnliches Bild: Biene an Schneeglöckchen. Toll eingefangen.
    Liebe Grüße von steffi

    AntwortenLöschen
  10. Toll...besonders im Detail wenn man sogar die Beinchen voll mit Staub sehen kann^^ Haste wieder klasse fotografiert.

    LIebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Flögi! Tolle Bilder hast du da gemacht! Kann mich gar nicht entscheiden, welches das Beste ist.
    Liebe Grüsse Martina

    AntwortenLöschen
  12. Wundervolle Bilder! Da hätte ich aber auch noch nicht mit gerechnet! Um so schöner, dass sie dich so überrascht haben!

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  13. Danke Euch für die netten Kommentare.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen