Mittwoch, 15. April 2015

Rehe

Als wir spazieren waren, sah ich ganz kleine graue Flecken weit im Feld. Ich vermutete schon, daß es liegende Rehe sein können. Da wir direkt neben der lauten Autobahn auf einem Pfad gelaufen sind und weil die Windrichtung uns günstig war, hat uns diese zehnköpfige Rehfamilie ziemlich spät gemerkt und bevor sie weggerannt sind, konnte ich noch paar gute Fotos machen. 
































Kommentare:

  1. Super Fotos! Auf den ersten Blick dachte ich, es wären Hasen:)
    További szép napot kivánok! Attila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genau, es hat mein Mann bei dem ersten Blick auch gedacht, sie waren sehr weit weg, du hast mit freien Augen nur kleine graue Flecken sehen können.
      Szép napot neked is! üdv

      Löschen
  2. Hallo liebe Andrea,
    oh wie schön... da hattest Du aber Glück und dann noch so viele. Tolle Fotos!!

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  3. Wow, klasse Moment und tolle Aufnahmen!

    Liebe Grüße Andy

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön! Und dann auch noch so viele! Da hattest du wirklich Glück!
    Einfach ein schönes Erlebnis!
    Liebe Grüsse sende
    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns in der Umgebung sind sie immer in größeren Gruppen zu sehen.
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. klasse diese Schar .. das ist immer os schön sie so zu sehen!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Fotos . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  7. Klasse....und niedlich zu sehen wie aufmerksam sie waren.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen