Freitag, 22. Mai 2015

Ungarn - Budapest - Schifffahrt auf der Donau

An dem nächsten Tag sind wir mit einem Schiff ("D12"), welches innerhalb Budapest auf der Donau als öffentliches Verkehrsmittel regelmäßig fährt, von dem Szent Gellért Platz bis zum Római Fürdő (Römisches Bad) gefahren.

Unser Anlegeplatz bei dem Gellért Platz:


Die Freiheitsbrücke:


Unser altes Schiff, welches schon sich sehr quälen mußte, um gegen die Strömung, aufwärts auf der Donau fahren zu können und produzierte dabei Dieselabgase bis zu kaum auszuhalten: 


Das imposante Gebäude, des Hotels und Heilbad Gellérts:


Der Gellértberg mit der Freiheitsstatue oben drauf:


schöne alte Gebäude an der Budaer Seite:


Die Budaer Burg und ihr Komplex:


Die Elisabethbrücke und eine Kirche auf der Pester Seite:











Die Kettenbrücke:


Das Wappenzeichen von Ungarn, der sg. "Turul" Vogel:


Die Budaer Gleitbahn zu der Burg: 



Die Matthiaskirche mit der Fischerbastei und Hotel Hilton:



Eine evangelische Kirsche an der Budaer Seite:






Die Fischerbastei:


und das Hilton:




das Parlament:
















Statuen auf der Margerethenbrücke: 




Margarethenbrücke:




Ein Amphibienbus:



Diese paar Kilometer Schifffahrt hat unglaubliche 2 Stunden gedauert, weil das Schiff wirklich überall anhält (ca. alle 200 m). Aber mann kann bei jeder Haltestelle ein- oder aussteigen und nur so lang fahren, wie man es will. Ich empfehle unbedingt für Touristen eine solche Donaufahrt, da das Panorama unersetzbar ist. Man kann die Strecke, die wir gefahren sind mit einer Wochenkarte machen, oder auf dem Schiff ein Ticket kaufen, was 850 HUF (ca. 1,90 Euro) kostet (Einweg). Die Fahpläne sind in jeder Haltestelle ausgehängt aber sind auch im Internet zu finden.
Wir haben schönes Wetter gehabt. Unsere Endstation war das Römische Bad oder Römisches Ufer, wo lauter Buffet reihen sich aneinander. Hier haben wir Mittaggegessen: frittierten Hecht.




Den Rückweg haben wir auch mit Schiff gemacht, was Fluss abwärts etwas schneller geht.





Kommentare:

  1. Es ist schön wieder aktuelle Bilder aus Budapest zu sehen. Wir haben leider keine Zeit mehr gehabt um eine Schifffahrt auf der Donau zu machen, aber deine Bilder sind fantastisch.

    Mersad
    Mersad Donko Photography

    AntwortenLöschen
  2. Habe ja schon bei Christa geschrieben wie toll ich solche Schifffahrten finde, und auch hier kann man es wieder supergut sehen. Der Blick ist ein total anderer und ich bin wieder total begeistert von den wunderschönen Bauten. Ich muss mal Lotto spielen und dann dich mit einpacken um mir dort alles zeigen zu lassen ;-)

    Hab ein wundervolles Wochenende und ganz liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Aufnahmen, Budapest ist einfach ein wunderschöne herrliche Stadt.

    Danke!!

    Liebe Grüße Andy

    AntwortenLöschen
  4. Ganz großartige Fotos! Budapest ist eine wunderschöne Stadt und die Perspektive vom Schiff auf diese beeindruckenden Bauten ist einfach toll!
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen