Montag, 6. Juli 2015

Libellen am Altmühlsee

Vor einem Jahr, als wir genau in dieser Zeit dort waren, waren ziemlich die selben Sachen zu sehen, wie jetzt. Diese ganz schmalen und dünnen mal bläulichen, mal grünlichen Libellen waren in Massen zu sehen. Diesmal hatte ich kein Makroobjektiv dabei, wie im vorigem Jahr, so habe ich paar mit dem Teleobjektiv fotografiert. 
Der Wind bewegte stark die dünnen Gräser, so sind die Fotos leider nicht sehr scharf geworden: 





andere Grasbewohner waren auch dabei: 








Kommentare:

  1. Wunderbare Macros. Finde die Farben toll, besonders das hellblau.

    Mersad
    Mersad Donko Photography

    AntwortenLöschen
  2. Nicht immer erwischt man sie scharf, Andi. Die Schärfe hast du auf den beiden letzten Fotos am besten hinbekommen.
    Trotzdem ist eine klasse Fotoserie. :-)

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. Schöööön!
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  4. lovely images of the dragonflies.

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön sind deine MaMo's!
    Liebe MakroMontags Grüsse zu dir schicke
    Britta

    AntwortenLöschen