Sonntag, 6. September 2015

Harburg in Schwaben

Am 23.06. haben wir dann in Donauwörth spontan paar Reisehefte eingesammelt, und suchten nach weiteren Sehenswürdigkeiten in der Umgebung. Da gab es 4-5 Burganlangen und wir wählten als unser nächstes Ziel Harburg aus. 








Von dieser Schwanfamilie kommt noch später eine Fotoserie extra. 




Wir wollten zu der Harburg zu Fuß raufgehen. Es war wettertechnisch ein komischer Tag. Mal regnete es furchtbar für paar Minuten, mal schien die Sonne ganz stark. Und dieses Wechsel ging alle 15 Minuten den ganzen Tag. Als wir zu Fuß losgingen, hat uns ein großer Regenschauer auf dem Halbweg erwischt. Da der Pfad nicht gepflegt war und voll mit Büschen gewachsen war, wurden wir von diesen komplett naß und haben uns doch umentschieden umzudrehen und doch mit Auto raufzufahren. 


ein junger Eichelhäher


























Es war schon total spät und die Burg war nur bis 17 Uhr offen, aber zu unserem Glück waren die Außenanlagen noch nicht zugesperrt, so konnten wir wenigstens in den wunderschönen Hof rein. 
























Kommentare:

  1. Wirklich ein tolles Ziel, was ihr euch da ausgesucht habt :)

    Noch einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber auch wieder ein schönes Städtchen...und die Burg...also da hast du wirklich nicht mit wunderschön übertrieben.-Gefällt mir auch sehr gut und deine Fotos und Motive machen so richtig Lust sich die mal anschauen zu wollen. Geht mir dabei sowieso immer gleich so und ich frage mich wie es sich dort wohl wohnen lassen würde ;-) Also mir würde das jedenfalls gefallen, mal wirklich dort "reinschnuppern", wohlmöglich noch genau wie in der alten Zeit und mit der Bekleidung.

    Danke dir dass du uns diese klasse Tour auch noch gezeigt hast, und neben den Gebäuden auch noch wieder klasse Vogelaufnahmen.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön :)

    Ich bin schon einige Male unter dieser Burg durchgefahren, da geht ein Straßentunnel durch den Berg. Ich habe mich immer gefragt wie es wohl oben ausschaut - dank Dir habe ich es endlich gesehen ;)

    Tolle Anlage, ich bin ja immer wieder begeistert von solch alten Burgen und Schlössern.

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen