Mittwoch, 21. Oktober 2015

Frankenwald - Ködeltalsperre

Wir sind am vorherigen Wochenende in Oberfranken unterwegs gewesen. Ich wollte Landschaften im Frankenwald mit Laubfärbungen fotografieren und zum Schluß sind wir zu dem Ködeltalspeichersee angekommen. 

Unterwegs sahen wir diesen alten Bahnhof "Grund" bei Nordhalben im Rodachtal im Frankenwald: 



Ködeltalsperre (anders Mauthaustalsperre)
Der Speichersee versorgt die weite Umgebung mit Trinkwasser. 



















Kommentare:

  1. Hallo Flögi,
    Du hast die ruhige Stimmung über der Talsperre gut eingefangen und auch das Glitzern des Wassers in der Sonne. Zauberhaft.
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es hat so arg geblendet, daß ich fast "blind" beim Fotografieren wurde. ;-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Schöne Eindrücke aus unserem schönen Franken...
    Danke dafür...
    LG Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mein Mann stamm doch von dort.
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Das letzte Bild, das ist meins ;-)! Und mit den Trinkflaschen schau ich, dass ich dir die richtige zukommen lasse! Ist doch kein Probleeeem! GlG Anne

    AntwortenLöschen
  4. Toll....diese schon beginnenden Färbungen und diese Spiegelungen auf dem Wasser. Schaut super aus, da möchte man mit dem Boot doch mal rumschippern können^^

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, dazu hätte ich dort auch große Lust gehabt.
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. die Gegend kenn ich überhaupt nicht aber es sieht so schön aus mit dem Wasser und die herbstliche Bäume intressant .. klasse Fotos auch mit dem Bahnhof!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, mir hat dort auch sehr gut gefallen.
      Liebe Grüße

      Löschen
  6. ...eine schöne Gegend.Dort war ich schon öfters, auch an diesem Stausee.
    Hier in der weiteren Umgebung waren meine Vorfahren vor ca. 400 Jahren zu Hause :)

    Deine Fotos gefallen mir, besonders die, wo der See vor einem liegt. Dieses kleine Boot lag schon vor sieben oder acht Jahren, als ich dort war, da :)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen