Donnerstag, 1. Oktober 2015

Jagd-und Kutschengala Schloß Schleißheim 2015 - Teil 6.


















Kommentare:

  1. Sag mal, machen da eigentlich auch junge Leute mit? Man sieht immer nur ältere auf den Bildern. Und dieser Fuchs an dem Wagen....was hat der denn für ne lange Nase? Was ist das denn für ein Vieh? Oder seh ich das irgendwie falsch?GlG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wie es ausschaut, überwiegend ältere Leute. Da diese Gala eben Jagdszenen auch darstellen soll, dafür ist der ausgetopfte Fuchs symbolisch da, als wenn es ihre Beute wäre. Liebe Grüße

      Löschen
  2. Liebe Andrea,
    sieht nach einer schönen Veranstaltung aus, da wäre ich auch gern dabei gewesen, ich liebe Pferde und Nostalgisches sowieso! Wunderschöne Kutschen, interessante historische Köst+üme, da gibt es ordentlich was zu sehen (und zu fotografieren ;o))
    Danke für deine Antwort im Zusammenhang mit Island! Und ja, Irland hat vor allem im Südwesten wirklich ein sehr angenehmes Klima. Es wird zwar nie so heiß wie im Europäischen Süden, aber dafür auch nie so kalt wie bei uns im Winter - beides würde meinem Organismus gut gefallen! :o) Und den Pflanzen gefällt das natürlich auch!
    Hab noch eine schöne restliche Woche,
    Alles Liebe, die Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/10/keine-grauen-mause-in-hamburg-teil-1.html

    AntwortenLöschen
  3. tolle intressante Aufnahmen und das so mal an zusehen ist so schön...Nostalgiebild und das Schwarzweis sind ganz besonders in der alten Zeit auflebend!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. *lacht*...dem Fuchs haben sie aber die Nase plattgehauen^^ Niedlich finde ich die Körbe für die Regenschirme, aber dieses Jahr gab es ja wieder ordentlich Sonnenschein. Toll für die Veranstalter und Besucher!!

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Nochmal ich, haste eigentlich schon von der Kraterschmelze in Island gehört? Es wird mit einer Schmelzwasserflut gerechnet Datenseite klick hier

    AntwortenLöschen