Dienstag, 6. Oktober 2015

Mein erstes Baby-Fotoshooting - Colin Noel

Fotografieren macht mir unheimlich viel Spaß, aber ich gebe zu, Portraits, Menschenfotografie hat mich nie interessiert, ich war immer nur auf Natur und Landschaft und Makros fixiert. Deshalb habe ich auch keine Erfahrung, wie es am besten ist Menschen zu fotografieren. So ist für mich so eine Aufgabe eine mächtige Herausforderung und leider weit noch nicht meine Stärke. Aber ich will jede Möglichkeit ausnützen, um mich zu entwickeln und so habe ich einer Bekannten angeboten, daß ich von ihrem neugeborenen Baby Fotos mache. 

Der Kleine hat leider in dieser knappen Stunde, wo wir Zeit hatten, keine gute Laune gehabt, er war entweder am weinen oder schlief kurz ein. So sind wenig Bilder entstanden und noch weniger gute. Aber wir haben besprochen, daß wir es im Frühjahr wiederholen. 

Also, hier (mit der Erlaubnis von der stolzen Mama) zeige ich Euch meine Fotos von Mama Nadine, von dem 5 jährigen Jamie und von dem 5 wöchigen Colin Noel

















Kommentare:

  1. Trotz der wenig motivierten Kindermodels ;) sind die Fotos doch sehr schön geworden und sehr natürlich - mir gefallen sie :)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  2. ich find sie niedlich und berührend ach herrlich hast du sie posieren lassen und die ganze Liebe rübergebracht und diese unwahrscheinliche Augen von dem KLeinen .. aber auch die drei zusammen klasse eine starke Truppe zusammen als Familie.. tolle Ausstrahlungen alle Fotos!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde sie auch gelungen liebe Flögi, einfach nur knuffig. Denke mal du wirst dann deinen Weg der Zufriedenheit auch noch finden.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Immer nur Burgen und Schlösser wäre ja auch langweilig, gelle?
    So hast du schon mal den Anfang gemacht, super!
    Hömm nööööö, für die Blue Port hatte ich nur die Kamera und Stativ mit, mehr nicht.
    Liebe Grüße sende,
    Britta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Andi,
    im ersten Moment dachte ich das Du Tante geworden bist :-) Aber nein, als ich weiter las klärte es sich auf.
    Schöne Bilder hast Du gemacht... sie sind alle gut gelungen. Kinderfotos sind nicht immer einfach zu fotografieren, man braucht viel Geduld.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen