Sonntag, 15. November 2015

Nur kurz...

Meine große Geburtstagsparty war sehr gut gelungen. 
Ich habe vorher 8 Stunden in der Küche verbracht und wahnsinnige Mengen von unterschiedlichsten Häppchen produziert: 
Hackfleischbällchen, Minipizzchen, Miniquiches mit vier unterschiedlichen Belägen, Kartoffeldatschi deftig mit Knoblauch, Pfeffer, Speckstückhen und Lach, Maronierolle, Youghurt-Quark Nachspeise usw....
Zum Glück haben paar Gäste auch was mitgebracht.

Nur paar Bilder:






Kommentare:

  1. Wahnsinn, was für eine Arbeit Du Dir gemacht hast. 8 Stunden. Aber es sieht auch alles ganz köstlich aus und Deinen Gästen hat es bestimmt sehr gut geschmeckt und Ihr hattet alle einen tollen Abend miteinander.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Das war eine tolle leckere Party bestimmt und du hast dir so viel Mühe gemacht *wow*
    Das muss auch mal sein sein Geburtstag so feiern!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Andi,
    erst einmal nächträglich alles Gute zum Geburtstag!
    Also das sieht nach einer gelungenen Geburtstagsparty aus. Du hast Dir so viel Mühe gegeben, alles sieht verdammt lecker aus. Da bekomme ich Lust mir ein paar Hackfleischbällchen mit etwas Beilage zu stibitzen.

    Hab noch einen schönen Abend...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sonja, Elke und Biggi,
    es war eine super gelungene Party, alles hat geschmeckt, die Stimmung war gut, es war einfach perfekt und wenn es so ist, dann loht es sich für mich auf jeden Fall die viele Mühe, weil ich gerne zufriedene Gäste habe.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ich weiß, das ist immer Hölle soviel vorzubereiten, aber toll ists dann schon. Alles selbstgemacht. LECKER! Sieht nach ner schönen Party aus! Freut mich, ich hoffe ihr hattet viel Spaß! GlG Anne

    AntwortenLöschen
  6. Toll liebe Flögi. Schaut alles superlecker aus und wenn ich könnte dann würde ich jetzt von jedem Teller was probieren. Mir grummelt der Magen und ich muss aufpassen das ich nicht sabber^^ Hat sich all die Arbeit gelohnt und ich denke das Lob ist dann die schönste Belohnung deiner Gäste.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  7. Wow, da möchte man sich am liebsten setzen und schlemmen ;)
    Aber die ganze Arbeit wird natürlich durch einen, hoffentlich, wundervollen Tag ausgeglichen.

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Du Liebe,
    das sieht so lecker aus. Ich hätte gern von allem ein wenig gekostet.
    Schade, dass Du so weit weg wohnst, sonst wäre ich Dein Überraschungsgast gewesen...
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen