Samstag, 2. Januar 2016

Kronenkranich

In dem Palmitos Park auf Gran Canaria gibt es ein großes Vogelhaus, bzw. ein Gebiet, was halt überall herum mit Zaun genommen ist, daß die Vögel nicht rauskönnen. Die Besucher spazieren zwischen denen und viele Vögel sind schon so sehr an dem Menschen gewohnt, daß sie null scheu zeigen und manche sogar Bedarf auf Streicheleinheiten haben, so auch dieser Kronenkranich. 













Kommentare:

  1. Na, der weiß aber auch wie schön er ist und kann sich toll in Szene setzen^^ Finde ich klasse wenn man auch dort so mittendrin sein kann. Ist doch ein schönes Gefühl wenn sie sich so "frei" bewegen können. Tolle Aufnahmen hast du von ihm gemacht!!

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, du hast ihn auch schon öfter gezeigt. Dieser Vogel weiß, daß er "die Diva" unter den anderen ist. :-) Liebe Grüße

      Löschen
  2. der ist ja schön und du hast ihn wwieder so in Szene gesetzt auf deine Fotos klasse und so mitten drin durch gehen das ist toll!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsch Dir eine Freues Neues Jahr!

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe gehofft, dass wir von dem Halsverdreher noch mehr zu sehen bekommen werden, liebe Andi. :-)
    Er scheint ein total eitler Kerl zu sein und weiß, sich in Szene zu setzen. :-)

    Bezüglich deines Kommentars auf meinem Blog wegen der Dünen....da hast du vielleicht etwas andere Vorstellungen, denkt man an Dünen in der Wüste, auf den Kanaren etc.
    Diese Art von Dünen sind einfach gemäßigter mit weniger großen Sandaufschüttungen, aber es sind Dünen. :-)

    Liebe Grüße und dir noch einen schönen Abend
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dachte schon Christa, daß es irgendwelche Ablegerungen sind, ich schrieb nur, was man denkt, auf ersten Blick, wenn man die Bilder sieht. ;-)
      Liebe Grüße

      Löschen