Sonntag, 6. März 2016

Zwei neue Objektive auf einem Schlag

Vor einem Jahr habe ich die Nikon Kamera mit den zwei Kits (18-55 mm und 55-300 mm) als Paket gekauft. Sofort war es klar, daß ich irgendwann ein Makroobjektiv und ein viel stärkeres Telezoomobjektiv brauche. 
Ich werkelte ein ganzes Jahr darüber. Klar. Die sind auch nicht billig. Man möchte schon dann die richtige Entscheidung treffen. 

So habe ich jetzt zwei Traumobjektive von Sigma gekauft: 
- das Sigma 105 mm F2,8 EX Makro DG OS HSM
und 
- das Sigma 150-600mm F5,0-6,3 DG OS HSM Contemporary





Hier paar erste Bilder mit dem Makroobjektiv
und ich hoffe, daß das Wetter und meine freie Zeit mir schnell erlauben werden 
auf die Felder rauszugehen und bei Rehe von der Ferne mit dem
Supertelezoomobjektiv die ersten Versuchsbilder zu machen....

Das erste Bild nur als Vergleich, wie klein diese Muscheln und Schnecken sind, 
die kleinste Schnecke nur 2 mm.









Diese mini Wesen habe ich an Stränden selber gesammelt, mich faszinieren diese mini Gehäuse und verbringe immer wieder gerne die Zeit mit der Suche nach denen.

Kommentare:

  1. Hallo Flögi, ja Mensch, dass ist echt schön. Ich überlege auch immer genau und spare lange drauf, da ist die Freude dann um so besser. Tolle erste Bilder :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe das Geld schon lange angespart, aber tat mir immer leid auszugeben. Dann sagte ich aber, was soll ich immer nur auf dem Geld sitzen und für Alter sparen, da lebe ich vielleicht gar nicht mehr, ich will jetzt Spaß an meinem Hobby haben. :-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Die ersten Bilder gefallen mir schon wirklich gut! Viel Spaß mit deinen neuen Objektiven!

    AntwortenLöschen
  3. wow
    gratuliere
    2 Superteile hast du da an Land gezogen ;)
    und schon tolle Fotos gemacht..
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Andi,
    hast Du richtig gemacht... gratuliere! Ich bin auch schon sehr lange am überlegen ob ich mir nicht doch ein Makroobjektiv zulege. Bisher habe ich immer mit meinen Macroaufsätze gearbeitet, aber so ein richtiges Objektiv ist doch etwas anderes. Die ersten Bilder sind super geworden!
    Das große gehört ja schon zur Spitzenklasse, da haste auch sehr tief ins Portemonnaie gegriffen, aber es lohnt sich. Bin gespannt auf die ersten Bilder.

    Eine schöne neue Woche wünsche ich Dir ...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Andrea...nochmals herzlichen Glückwunsch zu deinen neuen Errungenschaften ! Viel Spaß mit den beiden Objektiven :)

    Ganz liebe Grüße sendet
    Timur von blendenpixel.de

    AntwortenLöschen
  6. Gratuliere dir auch, echt superklasse und kein Wunder dass du dann auch in der Nacht Aufnahmen machen möchtest *gg* Hast zwar jetzt auch wieder die "Schlepperei" die du ja eigentlich nicht wolltest, aber ich denke der Kauf lohnt sich auf jeden Fall. Freue mich für dich mit.

    Liebste Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Biggi, Timur und Nova,
    danke Euch. Verhältnismäßig zu anderen Modellen war das Teleobjektiv nicht megateuer. Problemen habe ich mit dem Gewicht. Sogar so sehr, daß ich jetzt panik bekomme, weil mir alles weh tut und ohne Stativ ist es unmöglich wegen starker Verwacklung scharfe BIlder hinzubekommen. Es ist schon ein Superteil, allerdings mit Stativ un Kamera zusammen 6-7 Kilogramm. Wenn man diese Gewichte hört, denkt man, ahh ja, es wird schon irgendwie, aber damit umzugehen ist gar nicht so einfach. Ich bräuchte jetzt eine gute Vogelbeobachtungsturm, sowas gibt es mehrere am Chiemsee, da möchte ich schnellmöglichst hin...Leider das vergangene Wochenende war wettermäßig nichts.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Herzlichen Glückwunsch, liebe Andi, du wirst viel Freude haben mit den beiden neuen Objektiven.
    Dieses Makro-Objektiv habe ich auch und kann es wirklich nur empfehlen.:-)

    Über dein neues Tele musste ich nun schmunzeln, da ein Freund uns heute sagte, er habe es sich am letzten Samstag auf einem Fotoworkshop gekauft.

    Das Objektiv hat gute Bewertungen bekommen und ich darf es auch mal testen. Bin schon gespannt, wie die Fotos damit ausfallen werden und bestimmt bekommen wir von dir hier viele Bilder damit zu sehen. :-)

    Liebe Grüße und viel Freude mit den Neuerrungenschaften
    Christa

    PS Haha....die Schlepperei, da sagst du etwas! *g*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Christa, vielen lieben Dank, es tut gut, wenn eine mitfreut! :-)
      Ich war heute sogar so in der Zweiflung, daß ich den Laden gefragt habe, ob sie noch das Tele zurücknehmen würden...aber mittlerweile haben mich viele Leute überzeugt, daß es schon wird. Ich bin von dem Gewicht völlig überwältgt. Habe gestern nach einer kleinen Fotorunde schon große Schmerzen in den Handgelenken und Fingern gehabt und heute Muskelkater in Trizeps :-) Ich werde es positiv sehen, es ist Hobby, Freude und Training in einem. :-)
      Liebe Grüße

      Löschen