Dienstag, 11. Oktober 2016

Amperauen

Nordöstlich von Dachau, zwischen Ampermoching und Haimhausen befinden sich auf beiden Seiten des Flusses Amper, etliche Altarme. 

Ausschnitt aus google.maps

Es ist ein Naturparadies für Tiere. Hier leben unter anderem z. B. Eisvögel, Grünspechte, einige Arten von Libellen, Schwäne und sogar Biber.

Wie es auch auf der Kartenausschnitt sichtbar ist, sind hier etliche Altarme des Flusses,die teilweise kaum oder gar nicht begehbar sind. Dort ist eine Ruhe und was uriges, man hört unbekannte Vogelschreie, daß man denkt, man wäre im Dschungel.






Hier, auf diesen Ästen saß ein Eisvogel, den ich erst zu spät bemerkt habe und er mich früher gemerkt hat und ich ihn nur noch im Flug kurz gesehen habe. Schade. 



Herbstzeitlosen in großen Gruppen:


















eine Heidenlibelle:

Kommentare:

  1. Hallo Andy,
    die Libelle hast Du wunderschön eingefangen und die Landschaft ist bezaubernd.
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  2. Es ist schon der Wahnsinn, was es in Deutschland für Landschaften gibt. Da fliegt unsereins um die halbe Welt in den Dschungel und hat ihn quasi ja auch vor der Tür. Nur ein wenig anders. Zum Glück reisen wir mit den Jungs auch hier viel herum und sie wissen das. Ab Morgen sind wir schon wieder ne Woche weg. Eifel schon wieder. Ist aber immer spannend.....never stop sag ich nur! GlG Anne

    AntwortenLöschen
  3. An einen Dschungel habe ich auch fast denken müssen. Das sieht ja wirklich toll aus und ich kann mir diese Ruhe dort vorstellen....also mal abgesehen von den Tierlauten sowie Wind. Dort lässt sich unter Garantie auch super erholen, neben Aufnahmen machen^^ Die Nahaufnahme der Libelle finde ich superklasse.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Andi,
    was für eine tolle unberührte Natur, sowas liebe ich ja auch. Ein Paradies nicht nur für die Tierwelt auch für den Fotografen.
    Ganz tolle Fotos hast Du mitgebracht.
    Eine Heidenlibelle habe ich noch nie gesehen.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ein tolles Gebiet, in dem Fauna und Flora noch gleichermaßen zu ihrem Recht kommen. :-)

    Herrlich deine Libellenfotos und so schön blühen jetzt die Herbstzeitlosen. :-)

    Danke fürs Zeigen, liebe Andi. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen