Samstag, 29. Oktober 2016

Schafe, Turmfalken und Mäusebussarde

Noch Bilder von den Heiden in unserer Umgebung:








Zeitgezögerte Aufnahmen mit Hilfe einer  ND1000-er Linse
1. Bild 15 Sek., 2. Bild 25 Sek.
für die verwischten Wolken:








Kommentare:

  1. Hallo liebe Andi,
    ganz toll hast Du den Turmfalken im Flug erwischt, aber auch die Fotos vom Bussard sind Klasse geworden *Daumenhoch*
    Schafe sind immer gute Motive, ich könnte sie ständig fotografieren.
    Im Urlaub habe ich auch bei einem Wasserfall mit der Belichtungszeit gespielt und ganz gute Ergebnisse erzielt. Deine Wolkenbilder sind TOLL geworden, hier gefällt mir das zweite Foto. Es macht Spaß wenn man beim ausprobieren gute Ergebnisse erzielt.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Biggim
      danke, danke.
      Die Schafe fand ich eben gegen den Greifvégeln etwas langweilige Motive.
      Ohne diese ND Filter geht es meistens beim Tageslicht höchstens 1/10 Verschlußzeit, sonst wird schon das Bild zu hell.
      Liebe Grüße, Andi

      Löschen
  2. Einfach nur toll wenn man die Greifvögel sehen kann. Mein Blick geht auch immer sofort gen Himmel wenn ich sie höre. Habe hier auch ein Paar in der Nähe, aber immer zu weit weg um Aufnahmen zu machen.

    LIebe Sonntagsgrüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nova,
      ich habe sie bis jetzt auch nur sehr selten so nah gehabt.
      Aber mit dem kg-schweren Teleobjektiv zu kreisen ist auch nicht gerade leicht.
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Liebe Andi,
    ich freue mich total, was du immer wieder Schönes in der Natur entdeckst,
    immer auch ein kleines Stückchen für mich...
    Dafür danke ich dir sehr herzliche, eine totale Freude!!
    Sei ganz lieb gegrüßt
    von Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leibe Monika,
      danke und ich freue mich, daß die meine Bilder gefallen.
      Liebe Grüße

      Löschen