Dienstag, 8. November 2016

Blogpause


Hallo liebe Leute, 

ich lege jetzt eine Blogpause ein.
Noch paar Tage Arbeit,
und ich hoffe, daß ich danach all diese Sachen, 
wie hier unten auf der Collage zu sehen sind (Bilder von Teneriffa) auf der Insel La Palma erleben werde.


Kommentare:

  1. Hallo Andi,
    dann wünsche ich Dir einen schönen Urlaub mit viel Sonne und schönen Erlebnissen.
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  2. ich wünsche einen schönen Urlaub
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Andi,
    bei uns schneit es schon den ganzen Tag und Du kannst bald die Sonne genießen.
    Ich wünsche Dir/Euch einen wunderschönen erlebnisreichen Urlaub.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Oh Flöge ich wünsch dir super Ferien! Hab ne dolle Zeit! Ich bin voll neidisch und würd am liebsten auch mitfahren.....ich versinke hier in Arbeit und würde mich am liebsten rausbeamen! Superschöne Ferien dir!
    Anne

    AntwortenLöschen
  5. Oh....du machst mal wieder Urlaub? Recht hast du, ich wünsche dir schon jetzt ganz tolle und warme Tage auf La Palma, erhol dich gut und komm mit vielen neuen Eindrücken und vielen Fotos wieder. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  6. Danke Euch allen.
    Das Wetter ist dort nicht so warm, durchschnittlich 22 Grad und auch einige Regentage sind vorausgesagt. Aber wir werden dort eine Villa haben, was an sich schon ein pures Erlebnis f
    für uns und freuen uns auf die Grillabende.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Wünsche euch eine wundervolle Zeit dort, und wenn es bei euch dann regnen sollte, im Westen ist es meist trockner und ihr seid ja bestimmt auch viel unterwegs. Viel Spaß, kommt gesund hin und auch wieder zurück...mit vielen Bildern im Gepäck ;-)

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea,
    ich wünsche dir einen wunderschönen Urlaub!
    Mein Mann und ich sind gerade erst von unserer Reise heimgekehrt - eine Reise, bei der wir das neue Sigma-Objektiv übrigens gut brauchen konnten.
    Danke für die Zeilen, die du mir währenddessen im Blog hinterlassen hast und danke auch für deine Mail-Antwort!
    Ich hoffe, dass du ebenfalls eine Möglichkeit findest, mit dem großen Objektiv zurecht zu kommen - zur Not eben wirklich mit dem Stativ. Ich habe auch von Verwendern gehört, die siche eine Stütze aus einem Sandsack oder aus solchen Kinder-Schwimmwürsten gebaut haben, um das Objektiv im Auto am Fensterrahmen abzustützen... ALso - alles Gute beim weiteren Experimentieren - und gute Reise!
    Herzliche Grüße,
    Traude

    AntwortenLöschen
  9. OH, da wünsche ich Dir viel Freude und ich freue mich schon auf die schönen Fotos die kommen werden :)

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Björn (alltagserinnerungen.de)

    AntwortenLöschen