Sonntag, 7. Mai 2017

Pferdefotografie - Teil 1.

Ich habe noch nie was mit Pferden zu tun gehabt und hatte auch nie Interesse. 
Verena habe ich bei meinem letzten Fotokurs kennengelernt, 
sie fotografiert bei Pferdeveranstaltungen. 
Sie hat mir die Idee vorgeschlagen, daß ich sie mit dem Pferd fotografieren könnte,
in unterschiedlichen Szenen, dadurch kann ich auch bei Bewegung in manuellen Einstellungen üben
und sie wollte sowieso paar schöne Bilder von sich mit dem Pferd. 

Also, wir trafen uns am Land, bei dem Pferdestall und legten die Sache sofort los. 
Es ist gut gelaufen, besser, als ich es erwartet habe und es hat erneut bewiesen, 
daß ich in dem Freien in meinem Element bin, und nicht im Innenraum, wie bei der Hochzeit, wo ich komplett versagt habe. 





Mit dem 24 Jahre alten Pferd, Woody, hat es wahnsinnig viel Spaß gemacht. 
Er war so ruhig, er hat alles mit Genuß mitgemacht, er wurde auch sehr gerne gekuschelt 
und ich habe es im Voraus mir nicht vorstellen können, daß es mir auch so viel Spaß machen wird.











Kommentare:

  1. Toll gemacht liebe Andi,
    es ist schön, deine Begeisterung beim Fotografieren zu spüren und an deinem Tun Anteil
    zu haben!
    Vielen Dank, wir haben uns über deine lieben Worte sehr gefreut!
    Sei herzlich gegrüßt
    von uns...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die begeisterung bleibt weiterhin.
      Danke dir.
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Wow das sind atemberaumend schöne Fotos. Das Gelb aus dem Feld im Hintergrund kommt herrlich hervor. Die Landschaften sind traumhaft! Tolle Bilder.

    Mersad
    Mersad Donko Photography

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Kompliment, von dir hat es mir mehr Wert, als sonst, du bist ein klasser Fotograf!
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Das sind wirklich tolle Fotos. Besonders die im Rapsfeld gefallen mir. Sie sind wunderschön. Und insgesamt hast du viele verschiedene Posen und Ausschnitte festgehalten. Gut gemacht!

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich freue mich über deinen Kommentar!
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Hallo Andi,
    das sind wirklich wunderschöne Fotos von den beiden. Vor allem im Rapsfeld die Bilder sehen so schön natürlich aus und sind gleichzeitig wunderschöne Portraits.
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen