Sonntag, 18. August 2013

Sardinien - La Maddalena Inseln 2.

Dann halten wir länger nicht an, sondern schauen aus dem Schiff felsige Küsten und Strände an. Überall sehen wir teuere Yachten. Später halten wir bei einer kleinen Badebucht an, wo kaum mehr Platz gibt auf dem Sand, so voll ist sie mit Menschen. Hier baden wir 40 Minuten. 


Seht ihr den Adlerkopf?

















Und seht ihr in dem mittleren Fels den Eisbär? :-)

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,

    ich finde ja Deinen Reisebericht sehr schön...aber habe ich mich eigentlich Einverstanden erklärt, dass Du meine Yacht ( Bild Nr. 8 ) einfach fotografierst, und sie im Internet zeigst ;)

    Tolle Bilder !!

    LG und einen schönen Sonntagabend

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh, Mensch, muß man schon auch für Objekte Erlaubnis holen, ich dachte, man sollte nur Menschen anfragen...:-)
      Ich möchte bei meiner nächsten Reise bitte dann eine Runde auf deinem Yacht fahren. :-)
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Ähm...äh...jaa...Erinnerste mich nochmal, ne ?!? :D

      Löschen
    3. Ja, ja, ich vergesse es nicht :-) ;-)

      Löschen
  2. Jaa. den habe ich erkannt und auch noch viele andere Dinge. Toll einfach diese ganzen Felsformationen und die Farben des Meeres.

    Wie man sehen kann auch ein beliebter Anziehungspunkt für die "etwas" Betuchteren ;-)

    Tollen Wochenstart und liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hatte ich aber keinen Zweifel, daß du die erste wirst, die viel mehr in den Felsen sieht, als ich. Ich hätte auch noch paar Ideen, aber ich war zu faul dazu, die Bilder zu bemahlen. Liebe Grüße

      Löschen
  3. herrlich :) was eine Umgebung :)
    LG Babs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, danke, es war wirklich besonders schön. LG

      Löschen